Archiv der Kategorie: Allgemein

News über die Jahre….

Liebe Mitglieder und geschätzte Leserinnen dieser Seite!

Schon wieder ist ein Jahr vergangen. Die Jahreshauptversammlung 2018 findet am 31. Januar 2018 im Forum des Altenheimes am Altenbrucher Damm statt.

Alle Mitglieder sind eingeladen, um über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017 zu entscheiden.

Ferdinand Kehnen wird seinen Rechenschaftsbericht vortragen und um Zustimmung bitten.

Duisburg, den 23. Jan. 2018

Am kommenden Wochenende kann unser NRW-Landesverband für Osteoporose auf 25 Jahre erfolgreicher Arbeit zurückblicken.

Gleichzeitig mit unserer jährlichen Delegierten-Versammlung  – auch in diesem Jahr wieder im Parkhotel Kranz in Siegburg – werden ca. 100 Teilnehmer dieses Ereignis in einer Feierstunde begehen.

Wir alle hoffen auf interessante Begegnungen und wünschen uns allen Kraft und Gesundheit, damit wir noch lange zum Wohl unserer Mitglieder tätig sein können.

Duisburg, den 7. Sep. 2017

Am 25. Januar 2017 hat unsere Jahreshauptversammlung stattgefunden.

Ferdinand Kehnen ( Kassierer ) hat den Rechenschafts- und den Kassenbericht für das vergangene Jahr vorgetragen. Die anwesenden Mitglieder haben einstimmig den gesamten Vorstand für des vergangene Geschäftsjahr entlastet.

Vorstand, Kassierer und Beisitzer mussten neu gewählt werden. Alle bisherigen Amtsinhaber stellten sich erneut zur Verfügung und wurden ohne Gegenstimmen für zwei weitere Jahre gewählt.

Im Namen aller danke ich für das Vertrauen.

Ihr Ferdinand Kehnen ( Kassierer u. Vorstandssprecher )

Schon wieder ist ein Jahr vergangen, und schon wieder steht unsere Hauptversammlung vor der Tür.

Alle Mitglieder sind seit Dez. 2016 eingeladen an dieser wichtigsten Versammlung eines Jahres teilzunehmen.

Am 25. Januar 2017, Beginn 15 Uhr, treffen wir uns im Forum des Christophorus-Werkes ( Altenheim, Altenbrucher Damm ), um über das vergangene Jahr Rechenschaft abzulegen.

Die Kassenprüfung ist bereits erfolgt. Jetzt müssen die Mitglieder noch über die Entlastung des Vorstandes abstimmen.

Abschließend hoffen wir noch auf lebhafte Beteiligung bei Kaffee und Kuchen.

Euer Kassierer
Ferdinand Kehnen

Am 30. Nov. dieses Jahres um 15 Uhr haben sich 42 Mitglieder unserer Selbsthilfegruppe zur jährlichen Adventfeier im Forum des Christophorus-Werkes am Altenbrucher Damm, DU-Buchholz getroffen.

Der Begrüßung durch Ferdinand Kehnen ( Kassierer der Gruppe ) folgte ein stimmungsvollen Nachmittag.
Dazu gehörten natürlich Kaffee und Kuchen, gemeinsames Singen, eine stimmungsvoller Klaviereinlage durch Katharina Kösseler und weihnachtliche Geschichten – vorgetragen von unserer Vize-Vorsitzenden Ursula Goldstrass -.

Unser Therapeut – Sigi Schmitz – sorgte durch eine kleine Trainingseinheit dafür, dass gegen 18 Uhr die belegten Brötchen noch mit Genuss gegessen werden konnten.

Die Mitglieder ließen es sich wieder einmal nicht nehmen, sich beim Vorstand und bei beiden Therapeuten für den geleisteten Einsatz mit einem Präsent zu bedanken.

Zum Abschied gegen 19 Uhr wünschte Ferdinand Kehnen allen Teilnehmern noch eine schöne Adventzeit, ein noch schöneres Weihnachtsfest und für 2017 viel Glück und Gesundheit.